Lerntraining und Hörtraining

Lernen bedeutet Veränderung und Entwicklung – von Verhalten, Wissen und Erfahrung. Lernschwierigkeiten und Schulprobleme können vielfältige Ursachen haben. In meiner Praxis für ganzheitliches Lerntraining biete ich Ihrem Kind professionelle pädagogische Unterstützung bei Lernschwierigkeiten wie Legasthenie, Dyskalkulie, Aufmerksamkeitsproblemen, Leseschwäche, Rechenschwierigkeiten, Konzentrationsstörungen, Rechtschreibproblemen, Teilleistungsschwächen und anderen Lernbarrieren.
 
Wenn die richtigen Grundlagen geschaffen sind, erfährt Ihr Kind: Lernen kann Freude machen und leicht sein!

 

In den Trainingseinheiten wird individuell auf die persönlichen Bedürfnisse und die momentane Lernsituation Ihres Kindes eingegangen. Bewegungstraining, Koordinationsschulung und Wahrnehmungstraining sind wichtige integrative Bestandteile des Lerntrainings. Mehr Erfolg beim Rechnen, Schreiben und Lesen lernen für Ihr Kind – dank wirkungsvoller, individueller Strategien beim „Lernen lernen“.

Lernen lernen in der Praxis fuer ganzheitliches Lerntraining Urban









Lerntraining

Die Möglichkeiten Ihres Kindes zu erkennen und seine Potentiale zu fördern sehe ich als wichtige Aspekte des ganzheitlichen Lerntrainings. Lernschwierigkeiten und Konzentrationsprobleme lösen oder einfach nur besser und erfolgreicher Lernen lernen: das Lerntraining wird an die Bedürfnisse Ihres Kindes angepasst. Individuelle, maßgeschneiderte Trainingsprogramme erleichtern die Einbeziehung der gesamten Familiensituation.

 

Ganzheitliches Lerntraining unterstützt und stärkt Ihr Kind in Schule und Alltag:

  • Rechnen, Schreiben und Lesen lernen mit Erfolg
  • Bewegungstraining und Koordinationsschulung
  • stärkere Konzentrationsfähigkeit
  • mehr Freude und Mut selbständig zu arbeiten
  • bessere Aufmerksamkeit
  • maßgeschneiderte Trainingsprogramme
  • Testungen zur Ursachenklärung
  • familienorientierte Trainingsgestaltung
  • einfach richtig Lernen lernen
  • auf Wunsch tiergestützt

 

Ganzheitliches Lerntraining im Detail…

Hörtraining

Dr. Kjeld Johansen in Dänemark fand heraus, dass bei Schülern mit erhöhter Ablenkbarkeit oder Lese-Rechtschreibschwierigkeiten abweichende Hörfähigkeiten festzustellen waren. JIAS ist ein frequenzspezifisches, hemisphärenspezifisches und auf Musik basierendes Hörtraining.

 

Mögliche Ursachen und Auswirkungen einer abweichenden Hörfähigkeit können laut Dr. Johansen sein:

  • häufige Mittelohrentzündungen in der frühen Kindheit
  • mangelhafte auditive Anregung
  • ständig laute Geräuschkulisse
  • allgemeine Entwicklungsverzögerungen
  • kurze Aufmerksamkeitsspanne
  • Überempfindlichkeit bei bestimmten Geräuschen
  • Missverstehen von Fragen
  • viele Rechtschreibfehler
  • Probleme, lange Sätze zu verstehen

 

© 2013 - 2016 Praxis für ganzheitliches Lerntraining Agnes Urban